Bildhauer Kurse in Marmor

In den Niederlanden und Italien

Pietrasanta

Die historische Kleinstadt Pietrasanta (Lucca) ist ein wahres Mekka für Künstler und Kunstliebhaber. Mittlerweile haben viele Künstler ihren Weg nach Pietrasanta gefunden, sei es für einen kurzen oder einen langfristigen Aufenthalt. Es gibt mehrere Marmorateliers, in denen die Künstler arbeiten. Diese Stadt atmet Kunst – auf jedem Platz und in jeder Straße gibt es (vielfach moderne) Kunstwerke zu bewundern.

Pietrasanta liegt am Fuße der Apuanischen Alpen, in ca. 3 km Entfernung zur Mittelmeerküste. Vom Stadtzentrum und Stadtrand aus führen mittelalterliche Wanderwege in die Berge.  

Studio Marco Maretti liegt im Zentrum von Pietrasanta. Im Atelier stehen Ihnen alle Arbeitsmittel zur Verfügung, die zur Bearbeitung von Marmor benötigt werden (Arbeitstische, Strom, Kompressor).

Arbeitzeiten
Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 17:00 Uhr.
Samstag von 9:00 bis 13:00 Uhr. Mindestteilnehmerzahl: 1 Person.

Marmor
In Pietrasanta gibt es viel Marmor, der sich zum Bildhauen eignet. Wir versuchen es zuerst bei Lindas festen Zulieferern. Sollte es nicht gelingen, dort den richtigen Stein für Sie zu finden, wird bei anderen Firmen weitergesucht.

Bildhauerkurs in Italien, Oktober 2018
Kosten für:
1 Woche 500 €
2 Wochen 950 €
3 Wochen 1350 €
4 Wochen 1700 €
40 % Anzahlung innerhalb von 5 Tagen nach Anmeldung. Der Restbetrag muss am ersten Kurstag beglichen werden.
Die Anreise erfolgt am Samstag oder Sonntag, Kursbeginn ist Montagmorgen.
Am ersten Kurstag werden wir unterwegs sein, um ein geeignetes Stück Marmor zu kaufen.

Suchen Sie Unterkunft in Pietrasanta? Wir haben Informationen für Sie!